Schnellanfrage
Anfragen
Top Deutschlands Kurort 2020

WELLNESS IN BAD WIESSEE - ABTAUCHEN IM NEUEN SPA

Harmonie, Balance und Ausgeglichenheit: Wellness am Tegernsee ist die Kombination von atemberaubender See- und Berglandschaft mit unserem neuen Wellnessbereich, der mit Schneekabine, Laconium und kuscheliger Koje zum Loslassen und Entspannen verführt. Alles, was man für die perfekte Auszeit am Tegernsee braucht.

IHR WELLNESSHOTEL
AM TEGERNSEE.

Körper und Geist in Einklang zu bringen, kleine Auszeiten vom Alltag genießen – Wellness ist der große Trend für eine gute Work-Life Balance. Es geht dabei um Fühlen und Erleben, um Kälte, Hitze, Wasser und Dampf. All diese Elemente sorgen dafür, dass wir uns auf den Moment konzentrieren, einfach mal Sein dürfen und so endlich loslassen können.

Unser Chef Alwin Gericke wollte für diese Bedürfnisse etwas Besonderes schaffen und so entstand das neue Spa im Hotel Terrassenhof. Mit einzigartigem Konzept, besonderen Materialien und großem Ideenreichtum, der seinesgleichen sucht. Viel Glas, viel Licht und vor allem viel Platz lassen das Herz von Erholungssuchenden höher schlagen. Man findet hier nicht nur eine Schneekabine, Zirbenholz – und Biosauna, ein schwebendes Laconium und ein duftendes Tepidarium. Sondern eine Wohlfühl-Oase, für eine wunderbare Ich-Zeit, direkt am Tegernsee.

Ziehen Sie genussvolle Bahnen in unserem neuen Schwimmbad mit Whirlpool. Lehnen Sie sich zurück und erleben Sie das Gefühl neuer Erdung. In einem Hotel, so facettenreich wie das alpine Panorama, so erfrischend wie ein Sprung in den Tegernsee. Finden Sie Zeit, zu sich zu kommen und Ihre innere Balance wiederzufinden. Mit unvergesslichen Wohlfühlmomenten und der einzigartigen Atmosphäre in Ihrem naturverbundenen Wellnesshotel am Tegernsee.

Schwebend erleuchtet

Das Laconium, ursprünglich von den römischen Thermalbädern inspiriert, ist mit seinen 55° C und der trockenen Luft der ideale Einstieg in die Welt des Saunierens.

Der Körper wird durch das sanfte Schwitzen entschlackt, die Durchblutung angeregt und die Muskeln entspannen sich. Die Besonderheit ist hier, dass man quasi schwebend relaxed.

Die beleuchteten Glasbänke, die eine ganz besondere Lichtstimmung erzeugen, sind an dicken schwarzen Tauen aufgehängt und schwingen bei jeder Bewegung leicht nach. Erleben Sie es selbst!

Eiskalt verzaubert

Absolut einzigartig im Tegernseer Tal und ein Erlebnis der besonderen Art ist unsere Schneekabine. Diese Winterlandschaft auf kleinstem Raum verzaubert mit echtem Pulverschnee. Nach dem Saunieren geht es bei uns zur Abkühlung in den Schnee statt ins Tauchbecken. Sanfte Abreibung, statt nasskalter Kälteschock. Die trockene Kälte ist deutlich leichter zu ertragen. Das Herz-Kreislaufsystem wird so auf sanfte Weise gestärkt und das sensorische Erlebnis ist unvergleichlich.
Reiben Sie sich richtig gut, am besten gegenseitig, mit dem Schnee ab, genießen Sie das Ambiente, die sanfte Kälte und das zu jeder Jahreszeit.

Die Temperatur in der Schneekabine liegt konstant zwischen -5° und -11°C. Bleiben Sie jedoch keine Stunde drinnen, sondern maximal drei bis fünf Minuten. Danach geht es gut erfrischt wieder zurück ins Spa.

Unter Dampf

Perfekt für Haut und Atemwege sind unser Caldarium mit einem wunderschönen, goldenen Mosaikbecken und die klassische Dampfsauna. Als ideale Unterstützung bei Entschlackungskuren oder als Vorbeugung bei Erkältungen, sorgt der warme Dampf dafür, dass sich die Poren öffnen und die Atemwege frei werden. Ganz nebenbei gibt es durch den feinen Nebel noch eine rosige Haut.

Generell wird die Dampfsauna wegen ihrer hohen Luftfeuchtigkeit als sehr angenehm empfunden. Die Durchblutung wird angeregt und die muskuläre Entspannung begünstigt, somit ist es optimal für die Regeneration nach einem aktiven Tag.

Probieren Sie unbedingt mal ein Detox-Peeling aus! Durch die eher milden Temperaturen, ca 45-50°C, dürfen Sie hier ruhig mal etwas länger verweilen – wenn Sie nicht schon eines unserer weiteren Spa-Highlights lockt.

Heiße Sache

Heiß her geht es in den zwei Saunen. Die Zirbenholzsauna, die schon beim Eintreten durch ihren Duft punktet ist eine klassische Trockensauna mit 90 °C. Verschiedene Aufgüsse machen den Saunagang noch individueller.

Übrigens: Die Zirbenholz-Schindeln – im Liegen betrachtet ist das Deckenmosaik ein echtes Kunstwerk – wurden als nachhaltiges Nebenprodukt des Ruhebereichs wiederverwendet.

Etwas kühler und kreislaufschonender ist die Biosauna mit echten Birkenstämmen bei ca. 45°C und einer Luftfeuchtigkeit von ca. 50 %. Hier erfolgt der Aufguss automatisch und der Körper wird nach und nach sanft erwärmt.

Einfach abtauchen

Das Highlight für Familien und Wasserratten ist zweifelsohne der Poolbereich. Mit angenehmen 28°C lädt das Schwimmbecken dazu ein, ein paar Runden zu ziehen. Übrigens bietet das Hotel auch Schwimmkurse für Gäste und Einheimische an.

Rund um den Pool laden gemütliche Liegen und die außergewöhnliche Koje zum Relaxen ein.

Natursteine wie Silberquarzit am Boden und spanischer Schiefer an Wänden und Decke kreieren ein absolutes Wohlfühlambiente.

Oder Sie genießen noch ein warmes Bad im Whirlpool bei angenehmen 32°C.

Rückzugsort

Der wohl schönste Ort um zwischen den Saunagängen zu Verweilen ist die neue Zirben- Relax-Lounge. Entstanden aus einem ganzen Holzstamm wurde hier mit viel Geschick eine außergewöhnliche Sitzgelegenheit geschaffen. Gönnen Sie sich eine Tasse Tee, nehmen Sie sich einen Moment für Sich, während Sie auf eine Beauty-Behandlung warten, oder nutzen Sie diese besondere Oase für einen kurzen Rückzug.

Verwöhnprogramm

Ob Aromamassage, Maniküre oder Luxus-Gesichtsbehandlung, das Beauty-Angebot im neuen Spa lässt keine Wünsche offen. Von kurzen Wellnessauszeiten bis hin zum Dayspa bieten wir Ihnen die verschiedensten Behandlungen.

Gerne gestalten wir auch ein individuelles Package oder einen ganzen Spa-Tag für Sie.

Bitte fragen Sie Ihr persönliches Verwöhnprogramm an: kosmetik@terrassenhof.de.